Behandlung

Die Haut ist beim Menschen das Organ mit der grössten Oberfläche: 1,5 bis 2 Quadratmeter umschliessen einen erwachsenen Körper. Wie eine natürliche Grenze zwischen Innen und Aussen schützt sie ihn vor Krankheitserregern, hält ihn warm und reguliert den Wasserhaushalt. Damit die Haut ihre Schutzfunktionen erfüllen kann, sollte sie beachtet und sorgfältig gepflegt werden.

Die Dermatologie und Venerologie kümmert sich sowohl um die gesundheitlichen als auch um die ästhetischen Probleme, die im Zusammenhang mit der Haut auftreten können. In unserer Praxis in Stäfa bieten wir eine breite Behandlungspalette für jede Altersgruppe an. Dermatologische Therapien werden abgesehen von rein kosmetischen Massnahmen in der Regel von der Krankenkasse übernommen.