Dr. med. Jeannine Both (-Skalsky)

Fachärztin Dermatologie und Venerologie FMH

Portrait

Beruflicher Werdegang:
12. Dez. 2013 Praxiseröffnung:
Dermatologie Stäfa: Praxis für Dermatologie und Venerologie, Bahnhofstrasse 22, Stäfa

2010-2013
Praxistätigkeit Dermatologin/Stellvertretung in der Praxis „Dermatologie Oberer Zürichsee“, Rapperswil und anschliessend in der Praxis Dr. med. H.-C. Grossmann, Zollikerberg

2009
Facharztexamen Dermatologie und Venerologie

2005–2010
Assistenzärztin Dermatologie und Venerologie, Universitätsspital Zürich:

• Betreuung von ambulanten und stationären Patienten
• Sprechstundentätigkeit Dermatologische Poliklinik
• Spezialsprechstunden: Pädiatrische Dermatologie, Dermatochirurgie, Onkologie, Lichttherapie, Psoriasis Therapie, Haarsprechstunde, Naevussprechstunde, Phlebologie/Angiologie, Venerologie, Autoimmunerkrankungen, Allergologie
• Klinische Hautkrebstherapie und -forschung als Assistenzärztin bei Prof. Dr. med. Reinhard Dummer Zuständig für die Behandlung und Betreuung der an Hautkrebs erkrankten Patienten.

2005
Traumatologie Universitätsspital Zürich

Doktortitel

2003–2004
Innere Medizin, Kantonsspital Baden:
Akut-Medizin auf Notfallstation und Abteilung

2002
Promotion Medizinische Fakultät, Universität Zürich

Mitgliedschaften:

• Schweizerische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie SGDV
• Ärztegesellschaft des Kantons Zürich AGZ
• Ärztenetzwerk am Pfannenstil hapmed AG

Wissenschaftliche Publikationen:

• Dummer R, Hauschild A, Becker JC, Grob JJ, Schadendorf D, Tebbs V, Skalsky J, Kaehler KC, Moosbauer S, Clark R, Meng TC, Urosevic M. An exploratory study of systemic adminitration of the toll-like receptor-7 agonist 852A in patients with refractory metastatic melanoma.

• Strobel K, Skalsky J, Steinert HC, Dummer R, Hany TF, Bhure U, Seifert B, Perez Lago M, Joller-Jemelka H, Kalff V. S-100B and FDG-PET/CT in therapy response assessment of melanoma patients.

• Strobel K, Skalsky J, Baumann K, Dummer R, Perez Lago M, Joller-Jemelka H, Steinert HC. Tumor assessment in advanced melanoma: value of FDG-PET/CT in patients with elevated serum S-100B.

• Strobel K, Skalsky J, Dummer R, Hany TF, Steinert HC. Small bowel invagination caused by intestinal melanoma metastasis: unsuspected diagnosis by FDG-PET/CT imaging.

• Dummer R, Hauschild A, Skalsky J, Burg G, Weichenthal M. Bexarotene and systemic disease progression in CTCL

Both J, Cozzio A, French L. Toxisch epidermale Nekrolyse

Vorträge:

11/05: Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für klinische Krebsforschung: Aktuelle Hautkrebs-Therapien im Rahmen von klinischen Studien am USZ

• 2005-2006: Hautkrebs-Therapien im Rahmen von klinischen Studien am USZ
• 2006-2010: Toxisch epidermale Nekrolyse; Diagnose und Therapie
• 2008: Fallvorstellung im Rahmen der SGDV
• 2010: Pädiatrische Dermatologie Weiterbildungszirkel der Pädiater Linthebene